HLI-Report

Aktuellste HLI-Reports

2018/04 HLI-Report 103

Völlig von der Rolle: Seelsorger segnet suizidwillige Frau vor dem Todestrunk − Höchstes Schweizerisches Gericht weist Klage der Diözese Chur ab − Ein Leben für das Leben (Spätabtreibungen in Holland) − Bedenklicher Rekord: Suizidhilfe in der Schweiz − Selbsttötung durch Sterbefasten wird statistisch nicht erfasst − Referendum von „Reaktionären Affen“? − Stellungnahme der NEK über Spätabtreibungen in der Schweiz − China: Werden die CRISPR- Zwillinge intelligenter? − Freipass für Spätabtreibungen im Bundesstaat New York − Präimplantationsdiagnostik für gewünschte Augenfarbe

2018/03 HLI-Report 102

Humane Vitae: „Diese Enzyklika ist prophetisch“ − SAMW-Richtlinien „Umgang mit Sterben und Tod“ setzen ärztliche Standesethik aufs Spiel − Kanton Genf regelt Suizidhilfe in Spitälern und Pflegeheimen − HLI erhebt Beschwerde gegen SRG-Club-Sendung − Frankreich: Organempfängerin starb wegen Raucherlunge − Menschen- und Organhandel mit Neugeborenen in Peru − Fehlende Transparenz bei der Information der Organspender (Tagungsbericht)

2018/02 HLI-Report 101

„Ehe für alle“: Nein zur Salamitaktik! − Mit Hilfe bezahlter Meinungsumfragen zu mehr Organspenden? − Die selige Margherita die Casello della Methola − Starke Zunahme der Praenatests: Krankenkassenfinanzierte Jagd auf Trisomie 21 − Weitere Steuergelder für die Organspende-Kampagne des Bundes − Nationalfondstudie: Wunsch nach spiritueller Begleitung viel stärker als nach aktiver Lebensbeendigung − IVF-kinder leiden häufiger unter Bluthochdruck − China: Abkehr von der 1-Kind-Politik

2018/01 HLI-Report 100

Editorial zur Jubiläumsausgabe − Interview mit Gründungspräsident Dr. Rudolf Ehmann − Feststellung des Todes nach Herz-Kreislaufstillstand − Umstrittene Vereinbarung vom Bundesgericht kassiert − Ungeniessbarer Basler Daig − Katholische Laien haben neue Akademie für das Leben und die Familie gegründet − Statistik 2016: Immer mehr Embryonen werden in der Schweiz überzählig