Referendum Zensurgesetz: Aufruf zum Endspurt … gemeinsam schaffen wir es!

Mittlerweile wurden gegen 45’000 Unterschriften gesammelt. Notwendig sind aber (um Ausfälle und ungültige Unterschriften zu kompensieren) 55’000 Unterschriften. Daher ein letzter Aufruf an Sie: Helfen Sie jetzt mit das Referendum zustande zu bringen. Das Zustandekommen steht auf des Messers Schneide.

Wichtige Info: Obwohl auf dem Bogen die Rücksendefrist bis am 20. März angegeben ist, können Sie Ihre gesammelten Unterschriften jetzt immer noch bis Monatsende zurückschicken.

Hier  nochmals der Link zum Herunterladen des Bogens (für Ihren persönlichen Endspurt…):
http://www.human-life.ch/wp-content/uploads/2019/01/20190114_Uschriftenbogen-Ref-Antidiskriminierung_def-Heimdruck.pdf

Am nützlichsten wäre es, wenn Sie jetzt gleich selber auf Ihre Gemeinde gehen könnten, um dort die Bogen beglaubigen zu lassen. Schicken Sie aber auch nicht beglaubigte Bogen unbedingt zurück.

Herzlichen Dank für all Ihr bisheriges Engagement, Ihren langen Atem und Ihr Durchhalten bis zum Schluss!